* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








V wie Vendetta


 



Story: V wie Vendetta spielt in einem totalitär regierten Großbritannien der Zukunft: Ein nur als „V“ bekannter Maskierter rettet der sympathischen jungen Evey (Natalie Portman) das Leben. Mit entwaffnendem Charisma, unüberwindlicher Kampfkunst und klugen Täuschungsmanövern zettelt V eine Revolution an: Er fordert seine Mitbürger auf, der Tyrannei und Unterdrückung den Kampf anzusagen. Als Evey Vs Geheimnis auf die Spur kommt, entdeckt sie auch die Wahrheit ihrer eigenen Vergangenheit. Was sie nie für möglich gehalten hätte: Evey wird in der entscheidenden Phase seines Plans sogar Vs Mitstreiterin: In einem von Grausamkeit und Korruption geknebelten Land kämpfen sie gemeinsam für Freiheit und Gerechtigkeit.

Kritik: V wie Vendetta ist ein intelligenter Film mit einer gut durchdachten Story. Auch Actionsequenzen kommen nicht zu kurz und obwohl die Handlung in der Zukunft spielt ist eine wie in diesem Film geschilderte Situation durchaus denk- und vorstellbar.

Bewertung: ~ intelligente Handlung ~ klasse Schauspieler ~ flüssiger Storyverlauf ~
9,5/10

21.12.06 10:58
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung